Seitenbereiche

Jahressteuergesetz: News zum Thema

Inhalt

Totalverluste aus Termingeschäften und Aktienverkäufen geltend machen

- Steuernews für Mandanten

Mit dem Jahressteuergesetz 2020 wurde für Verluste aus Termingeschäften eine Verrechnungsbeschränkung eingeführt.

Homeoffice-Pauschale und weitere Änderungen

- Steuernews für Mandanten

Jahressteuergesetz 2020 verabschiedet

Keine Besteuerung von Gold-ETCs

- Steuernews für Mandanten

Bislang herrschte Unsicherheit, ob die Pläne im Gesetzgebungsverfahren wieder aufgenommen werden.

Steuerfreie Arbeitgeberleistungen

- Steuernews für Mandanten

Neue gesetzliche Vorgaben für Zusatzleistungen rückwirkend ab 2020

Jahressteuergesetz 2020

- Steuernews für Mandanten

Bundesfinanzministerium legt ersten Entwurf vor

Verpflegungsaufwendungen

- Steuernews für Mandanten

Mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften wurden die Verpflegungspauschalen ab 2020 angehoben.

Wichtige Steueränderungen 2019/2020

- Steuernews für Mandanten

Zum Jahreswechsel in Kraft getretene Steueränderungsgesetze

Jahressteuergesetz 2019

- Steuernews für Mandanten

Referentenentwurf

Steuerfreies Jobticket für Pendler

- Steuernews für Mandanten

Jahressteuergesetz 2018

Jahressteuergesetz 2018

- Steuernews für Mandanten

Geplante Änderungen im Überblick

Neues Jahressteuergesetz 2016

- Steuernews für Mandanten

Neuer Gesetzentwurf aus dem Bundesfinanzministerium

Jahressteuergesetz 2015

- Steuernews für Mandanten

Erster Referentenentwurf im September vorgelegt

Steuergesetzgebung: Bundesregierung und Bundesländer im Wettlauf!

- Steuernews für Mandanten

Gesetzentwürfe der Bundesregierung und der Länder konkurrieren gegeneinander

Neue Steuerpakete vorgelegt

- Steuernews für Mandanten

Intensivierung der Amtshilfe und neue Steuervereinfachungen

Reisekostenreform gebilligt, Jahressteuergesetz 2013 endgültig gescheitert

- Steuernews für Mandanten

Bundesrat stimmte auch in „letzter“ Sitzung gegen das JStG 2013

Jahressteuergesetz 2013: Abschaffung von Cash-GmbHs!

- Steuernews für Mandanten

Privilegien für Betriebsvermögen sollen teilweise fallen

Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2013

- Steuernews für Mandanten

Bundesregierung legt Gesetzentwurf vor

International: Ende „weißer“ Einkünfte bei hybriden Gesellschaftsformen

- Steuernews für Mandanten

Gesetzentwurf zum Jahressteuergesetz 2013 verschärft Vorschrift für das Treaty Override

Beitreibungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz in Kraft getreten

- Steuernews für Mandanten

Steueränderungen: Jahressteuergesetz 2011 enthält weitere Steueränderungen

Jahressteuergesetz 2010 vom Bundesrat beschlossen

- Steuernews für Mandanten

Der Bundesrat hat am 26.11.2010 dem Jahressteuergesetz 2010 zugestimmt. Es tritt damit nach Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten und Verkündung im Bundesgesetzblatt zum 1.1.2011 in Kraft.

Jahressteuergesetz 2013

- Steuernews für Ärzte

Bundesregierung legt Gesetzentwurf vor

Steueränderungen 2012: Ein Überblick

- Steuernews für Ärzte

Steueränderungen 2012: Ärztinnen und Ärzte müssen Vielzahl an Neuerungen beachten

Über uns
Wir sind für Sie an 2 Standorten vertreten, um Sie bestmöglich zu betreuen: Fellbach und Pforzheim. Sollten Sie Fragen zu unseren Leistungen bzw. News  haben, können Sie jederzeit gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Standort Fellbach

Schenk & Bauer Wirtschafts- und Steuerberatung GmbH Schenk & Bauer Wirtschafts- und Steuerberatung GmbH

Hirschstraße 3
70734 Fellbach, Deutschland


Fax +49 711 906595 - 95

Standort Pforzheim

Schenk & Bauer Wirtschafts- und Steuerberatung GmbH Schenk & Bauer Wirtschafts- und Steuerberatung GmbH

Bleichstraße 47 - 49
75173 Pforzheim, Deutschland


Fax +49 711 906595 - 95

In Kooperation mit

Schenk Wirtschaftstreuhand
Bauer und Schenk Logo

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.

AKTUELLES WEGEN CORONA-VIRUS

In der derzeitigen Situation halten wir uns an die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und vermeiden unnötige Sozialkontakte so weit wie möglich.

Um Sie und uns zu schützen verzichten wir daher in der nächsten Zeit auf persönliche Termine und kommunizieren stattdessen per Mail oder Telefon.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

OK